AGB

AGB

1.Geltungsbereich

1.1Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen sowie auch zukünftige Geschäftsbeziehungen zwischen dem Kunden und dem Verkäufer. Abweichende Bedingungen des Kunden sind für den Verkäufer unverbindlich. Sie benötigen die ausdrückliche schriftliche Zustimmung des Verkäufers.
1.2.Ältere AGB treten hiermit außer Kraft.

2.Angebot und Preise

2.1.Die Preise richten sich nach den gültigen Preisen bei Bestellungseingang, die Preise sind auf unserer Internetseite veröffentlicht.
2.2.Alle Preise sind Brutto-Preise.
2.3.Irrtümer vorbehalten

3.Vertragsschluss

3.1.Sie erhalten eine Auftragsbestätigung.-Die Eingangsbestätigung einer Bestellung ist nicht die Auftragsbestätigung.
3.2.Ist die bestellte Ware nicht verfügbar, behält sich der Verkäufer den Rücktritt vom Vertrag vor.
3.3.Der Verkäufer kann die Annahme von Bestellung verweigern, ohne Angaben von Gründen. Schadenersatzansprüche sind hieraus ausgeschlossen.

4.LIeferung und Versand

4.1.Die Lieferdaten sind Richtwerte und sind dann nur verbindlich, wenn sie schriftlich vereinbart wurden. Das Einhaltung der Lieferfrist ist immer von der rechtzeitigen Selbstbelieferung abhängig. Verzögert sich Lieferung des Vorlieferanten aus Gründen die der Verkäufer nicht zu vertreten hat, so ist er berechtigt zum Rücktritt vom Vertrag. Daraus entsteht kein Anspruch für den Kunden auf Schadenersatz, gleiches gilt für höherer Gewalt. Zu höheren Gewalt zählen insbesondere: Feuer, Überschwemmung und veränderte behördliche Genehmigung- und Gesetzlage sowie behördliche Anordnungen die nicht zum Unternehmerrisiko zuzurechnen sind. Desweitern gehören zu höheren Gewalt Betriebsstörungen und Arbeitskampf. In den genannten Fällen wird der Kunde sofort benachrichtig im Falle einer fehlenden Liefermöglichkeit. Erbrachte Leistungen des Kunden werden unverzüglich zurück erstattet.
4.2.Teillieferungen sind zulässig. Ab einen Einkaufswert innerhalb Deutschland von 50 Euro inkl. MWST liefern wir Haus frei.

Der Versand erfolgt innerhalb Deutschland wahlweise über Hermes oder DHL:

Hermes Standardpaket bis 25 kg = 4,80 Euro
DHL Standardpaket bis 10 kg = 6,90 Euro


DHL Versankosten international:

Länder Zone 1/EU = 17,00 Euro bis 5 kg
Belgien, Bulgarien, Dänemark (außer Färör, Grönland), Estland, Finnland (außer Älandinseln), Frankreich (außer Überseegebiete und Departments), Griechenland (außer Berg Athos), Großbritannien (außer Kanalinseln), Italien (außer Livigno und Campione dÌtalia), Irland, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande (außer außereuropäische Gebiete), Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien (außer Kanarische Inseln, Ceuta und Melilla), Tschechische Republik, Ungarn

Länder Zone 2 = 30 Euro bis 5 kg
Färöer Inseln (Dänemark), Georgen, Lichtenstein, Norwegen, San Marino, Schweiz, Türkei, Ukraine

Länder Zone 3 = 36 Euro bis 5 kg
Kanada, Marokko, Tunesien, Vereinigte Staaten von Armerika

Weitere Preise erhalten Sie auf Anfrage

5.Zahlungsbedinnungen

5.1.Die Zahlung durch den Kunden kann wahlweise erfolgen per Vorkasse, Nachnahme und per Rechnung (nicht bei Neukunden).
5.2.Der Kunde ist nicht berechtigt, den Rechnungsbetrag um Skonti, Boni oder sonstige Abzüge zu mindern. Zahlungsgebühren wie z.B. Bankgebühren und Nachnahmegebühren sind vom Kunden zu tragen.

6.Eigentumsvorbehalt

6.1.Die Lieferung bleibt Eigentum des Verkäufers bis zur vollständigen Bezahlung des Verkaufspreises, er ist solange nicht berechtigt die Ware zu veräußern.

7.Gewährleistung und Haftung

7.1.Der Kunde hat die gelieferte Ware unverzüglich zu prüfen und festgestellte Mängel innerhalb von 3 Tagen nach Lieferung zu rügen.
7.2.Geringe Farb- und Qualitätsabweichungen berechtigen den Käufer nicht zur Gelten machen von Ansprüchen, dies gilt auch für unwesentliche Mängel.
7.3.Die anfallenden Transportkosten bei unberechtigter Reklamation sind vom Kunden zu tragen.
7.4.Gewährleistungsansprüche auf Grund unsachgemäßerer Behandlung, Benutzung sowie Verschleiß sind ausgeschlossen.

8.Datenschutz

8.1Sämtliche von Kunden und Interessenten persönlich sowie geschäftlich erhobenen Daten werden von uns vertraulich behandelt. Die notwendigen Daten für die Geschäftsabwicklung werden gespeichert und nur im erforderlichen Rahmen der Geschäftabwicklung weitergegeben.

8.2.Technische ermittelte Identifikationsmerkmale des Kunden z.B. Datum und Zeit der Bestellung werden gespeichert. Eine Weitergabe der Daten erfolgt nicht. Sie können jederzeit ihre Daten von uns löschen lassen.

8.3. Hierdurch ist der Kunde vor der ersten Speicherung der Daten in Kenntnis gesetzt und akzeptiert, dass eine weitere Benachrichtigung nicht erfolgt.

9. Für die Einhaltung der Urheberrechte - für Ihren Auftrag sind Sie, für die uns zur Verfügung gestellten Bilder/Motive verantwortlich.


Die Motive werden der Druckfläche angepasst.

10.Salvatorische Klausel

10.1Sollte eine der in den AGB enthaltenden Bestimmung unwirksam sein oder werden oder sich eine Lücke befinden, so werden die übrigen Bestimmungen von ihrer Wirksamkeit nicht berührt.

11.Erfüllungsort, Gerichtsstand und Rechtwahl

11.1.Der Geschäftssitz des Verkäufers ist Erfüllungsort für beide Parteien.
11.2.Gerichtstand für alle Streitigkeiten aus der Geschäftsverbindung zwischen beiden Parteien ist der Geschäftssitz des Verkäufers. Jedoch bleibt der Verkäufer berechtigt, den Käufer zu verklagen auch an dessen allgemeinen Gerichtstandes.
11.3.Es gilt ausschließlich das Recht Deutschland für die Beurteilung der gesamten Rechtsbeziehungen zwischen den Parteien.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten